12.07.2020

Trainer-C-Lehrgang im NFV-Kreis Göttingen-Osterode abgeschlossen

Endlich, nach fast vier Monaten Corona-Pause, konnte der Trainer-C-Lehrgang im NFV-Kreis Göttingen-Osterode abgeschlossen werden. Nach 120 Lerneinheiten zu je 45 Minuten war es möglich, die Prüfung auf dem Sportplatz in Harste noch ohne Demoteams aber mit motivierten Teilnehmern und Prüfern durchzuführen.

13 neue Trainer werden im NFV-Kreis Göttingen-Osterode in der Saison 20/21 vorwiegend im Bereich Kinder und Jugend ihr Wissen und Können an junge Fußballer weitergeben. Die Prüfung wurde vom NFV-Qualifikationskoordinator für den Bereich Südost, Marcus Olm, und den Prüfern André Pusch (Klein Lengden) und Dennis von Ahlen (Gleichen) abgenommen. Lehrgangsleiter Thomas Hellmich (Lenglern) konnte auf eine erfolgreiche Ausbildungszeit zurückblicken.

Die neuen Trainer heißen:
Kai Albrecht, Dennis Becker, Thore und Uwe Gropengiesser, Paetrik Hampe, Timm Schrader (alle TuSpo Weser Gimte), Justin Duus, Christian Schwarzbrunn (beide TuSpo Petershütte), Sven Lübbe-Helbig (TSV Kl. Lengden), Marie Meyer (SVG Göttingen), Simon Sürig, Luca Uhlendorff (SCW Göttingen), Anja Timmerbeil (SV Puma Göttingen).

Herzlichen Dank an den Landkreis Göttingen für die Verfügungstellung von Hallenzeiten, dem Bovender SV und RW Harste für die Verfügungstellung der Sportplätze!

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.07.2020