22.01.2019

Schiedsrichter Lehrtag in Breitenberg und Göttingen

Auch in dieser Winterpause hat der Schiedsrichterausschuss des NFV-Kreises Göttingen-Osterode einen Schiedsrichter Lehrtag angeboten. Für die Schiedsrichter-Anerkennung ist es unter anderem erforderlich, mindestens an vier Lehrabenden einer Saison in Göttingen oder Gieboldehausen teilzunehmen.

Aus beruflichen Gründen  ist die Teilnahme für einige Schiedsrichter oft nicht möglich. Dabei werden bei Teilnahme an einem Schiedsrichter Lehrtag drei Lehrabende anerkannt. Zahlreiche Schiedsrichter aus dem gesamten Kreisgebiet haben dieses Angebot im Sporthaus des Sportvereins Germania Breitenberg und vor allem in Göttingen (Sporthaus des FC Grone) angenommen.
Als Referenten waren in Breitenberg Christian Hesse und Sebastian Jetschowski sowie in Göttingen Alexandre Pradier und Ali-Kaan Pelitli im Einsatz. Sie gaben einen Querschnitt durch alle Schiedsrichterregeln.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.02.2019