07.03.2019

NFV-Kreis Göttingen-Osterode trauert um Georg-Wilhelm Nolte

Der NFV-Kreis Göttingen-Osterode trauert um Georg-Wilhelm (Schorse) Nolte, der im Alter von 74 Jahren verstarb. Der Jugendausschuss verliert einen engagierten Staffelleiter. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Jahre lang engagierte sich Georg- Wilhelm Nolte im Jugendausschuss des NFV-Kreises Göttingen-Osterode. Dabei hatte er sich überwiegend dem Fußball-Nachwuchs verschrieben und war von 1976 bis 1996 Jugendleiter in Rittmarshausen und wechselte anschließend in den NFV-Kreis, wo er von 1996 bis zu seinem Tod das Amt des Staffelleiters ausübte.

Nolte erhielt für sein Engagement viele Auszeichnungen: die Ehrennadel Sport-Jugend verlieh ihm der Landessportbund, der Fußballbezirk Braunschweig die Jugendleiter-Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold, Silberne Ehrennadeln übergaben ihm der Niedersächsische Fußballverband, der Bezirk Braunschweig und der NFV-Kreis, der Nolte im Juli 2014 auch noch mit der Goldenen Ehrennadel auszeichnete.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 18.03.2019