27.11.2019

Kreismeisterschaft im eFootball im NFV-Kreis Göttingen-Osterode

Zum ersten Mal wurde am Sonntag (24.11.2019) die Kreismeisterschaft im eFootball im NFV-Kreis Göttingen-Osterode ausgetragen. 20 Zweier-Teams traten im Klubraum des VfL 08 Herzberg im Domeyer-Stadion an, um den Titelträger zu ermitteln.

Gespielt wurde dabei FIFA20 auf der Playstation 4. Um Chancengleichheit herzustellen, konnten die Teams zwar mit der Lieblingsmannschaft treten, jeder Spieler stand aber mit einer Spielstärke von 85 auf dem Platz.

Es waren Spannende und Faire Spiele.

Platz 1. SV Rot-Weiß Hörden
Platz 2. SC Eichsfeld
Platz 3. RSV Geismar-Göttingen 05

Die ersten drei Teams haben sich für die Niedersachsenmeisterschaft qualifiziert, die am Sonntag, 19. Januar 2020, in der Swiss Life Halle in Hannover stattfindet. Die Uhrzeit steht aber noch nicht fest.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 04.12.2019