13.03.2020

Juniorinnen: Spielbetrieb bis Ende Osterferien ausgesetzt

Der Frauen- und Mädchenausschuss teilt mit, dass der Spielbetrieb der Juniorinnen - wegen der "Corona-Problematik" - bis Ende der Osterferien ausser Kraft gesetzt wird.

Vorsitzender Peter Dzimalle hat die Staffelleiter gebeten, die angesetzten Spiele abzusetzen. Das gleiche gilt auch für Freundschaftsspiele, die für den Zeitraum vorgesehen waren.

Sollte sich die Lage bis Ende der Osterferien nicht bessern, so werden weitere Schritte in Betracht kommen und rechtzeitig bekannt gegeben.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 25.05.2020