04.07.2021

Erfolgreicher Trainer-C-Lehrgang in Elliehausen trotz Corona-Pause

Corona hat auch die Ausbildungen des NFV-Kreis Göttingen-Osterode erheblich durcheinandergewirbelt.

Eigentlich sollten die meisten der 18 Teilnehmer am Trainer-C-Lehrgang in Elliehausen schon zum Jahresende 2020 ihre Lizenz in den Händen halten. Mit sechsmonatiger Verspätung konnte nun am 26.06.21 die Praxis-Prüfung in Elliehausen durchgeführt werden.

Dank dem Organisator vor Ort, Stefan Blum, lief die Prüfung annähernd reibungslos. Der Prüfungsausschuss mit dem Vorsitzenden Marcus Olm (NFV/Hannover), André Pusch (NFV/Göttingen-Osterode), Dennis Runschke (NFV/Northeim-Einbeck) und dem Lehrgangsleiter Thomas Hellmich (NFV/Göttingen-Osterode) konnte, unter den Augen vom Kreisvorsitzenden Hans-Dieter Dethlefs, fast allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur bestandenen Lizenz gratulieren.

Die Prüfung haben bestanden: Stefan Bense (TSV Germania Gladebeck), Stefan Blum (JFV West Göttingen), Rüdiger Fuge (SV Sieboldshausen), Timo Hampe (TSV Germania Gladebeck), Oliver Herlitschke (JFV West Göttingen), Jens Herwig (JFV West Göttingen), Andreas Kleinsorge (SG Lenglern/Harste), Stephan Koschig (JFV West Göttingen), Sven Metge (JFV West Göttingen), Neele Sievert (SV GW Esebeck), Katrischa Sydow (Bovender SV) , Christian Voges (VfL Eintracht Hannover), Matthias Knitter (1. SC Heiligenstadt), Michael Lorenz (RSV Göttingen 05), Marvin Fries (SV GW Esebeck), Hergen Müller (SC Harztor).

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.09.2021