17.10.2019

AOK sucht Einlaufkinder für Hannover 96

Jetzt teilnehmen und bis zum 31. Dezember bewerben

 

Viele junge Fußball-Fans träumen davon, als Einlaufkind Hand in Hand mit den Profis in das Stadion zu schreiten. Die AOK erfüllt diesen Wunsch beim Zweitliga-Heimspiel von Hannover 96 gegen den Karlsruher SC: Für diese Aktion werden jetzt elf Mädchen und Jungen im Alter zwischen 7 und 10 Jahren gesucht, die im April 2020 einen exklusiven Tag hinter den Kulissen der imposanten Fußball-Arena am Maschsee erleben möchten.

Die ausgewählten Kids werden mit stolzgeschwellter Brust nicht nur die Spieler auf das Feld begleiten, sondern vor dem Anpfiff auf der Trainerbank von Mirko Slomka Platz nehmen, den Akteuren beim Aufwärmen zuschauen und mit Maskottchen Eddi um die Wette knuddeln. T-Shirt, Hose und Stutzen werden kostenfrei gestellt. Für jedes Gewinnerkind hält die AOK außerdem ein Fußball-Erlebnispaket mit zwei zusätzlichen Freikarten für die Eltern sowie einer kostenlosen Stadionführung für die ganze Familie bereit.

Bewerbungen der Eltern oder Familienangehörigen werden ausschließlich online unter http://www.aok.de/kp/niedersachsen/einlaufkinder/ entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Gewinner-Kinder für die Spieler-Eskorte werden unter allen Einsendungen ausgelost und schriftlich informiert. Teilnahmeschluss ist am 31. Dezember 2019.

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.11.2019